/ Kursdetails

212-14231 Online-Workshop: Hybride und virtuelle Versammlungen

Beginn 26.06.2021 , 09:00 - 12:00 Uhr 
Kursgebühr 60,00 € — 20,00 € für ehrenamtliche Konstanzer/Singener/
Radolfzeller/Allensbacher/Stockacher/Mühlinger/
Steißlinger/Gottmadinger Vorstände mit Nachweis. Anmeldung erforderlich (die Kommunen erstatten 40,00€ der entstehenden Gebühr)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jürgen Wagner LL.M.
Status Bitte Kurshinweise beachten

Kurshinweise:

Organisation von virtuellen und hybriden Versammlungen sind derzeit herausragend wichtige Organisationsfragen in Vereinen und Verbänden.
Die Vorbereitung ist wichtiger denn je; Teilnahme- und Interaktionsmöglichkeiten sind zu gewährleisten.
Die Technik und der Support stellen Versammlungsleiter vor neue Herausforderungen, schließlich muss auch die Protokollierung den wesentlichen Verlauf der Versammlung korrekt wiedergeben.

Inhalt: Planung und Organisation, Ablauf, Protokollierung, Vor- und Nachbereitung

Jürgen Wagner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, LL.M. Internationales Wirtschaftsrecht (Universität Zürich) ist Rechtsanwalt in Konstanz sowie niedergelassener europäischer Rechtsanwalt in Zürich/Schweiz und Vaduz/Liechtenstein. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen, u.a. bei Reichert, Hb. des Vereins- und Verbandsrechts, 13. und 14. Aufl. sowie des Buches Verein und Verband (2018). Jürgen Wagner ist seit 1988 Justitiar in der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und war von 1998 bis 2017 Mitglied im Präsidium der DLRG.

Anmeldungen bitte an info@vhs-landkreis-konstanz.de Sofern Sie sich die Gebühren (bis zu 40,00€) über Ihre Kommune erstatten lassen möchten, senden Sie bitte einen Nachweis über Ihre Vereinstätigkeit mit.
Nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung den Zugangslink.



Keine Online-Anmeldung möglich

Kurs weiterempfehlen

Ihr PC, Notebook, Tablet, Smartphone

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.