Logo
Vorträge / Kursdetails

191-10010 Semesterauftakt: Dr. Rolf-Bernhard Essig: Nachts hat die Mango keine Würmer Der internationale Sprichwortspaß

Beginn 01.02.2019 , 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Rolf-Bernhard Essig
Status Plätze frei
Kursinfo:


vhs + Stadtbücherei Stockach

Wir haben einen Frosch im Hals, Franzosen eher eine Katze in der Gurgel. Dass jemand mit Argusaugen Wache schiebt oder ein verlorener Sohn ist, das verwendet man dagegen in ganz Europa und vielen weiteren Ländern. Aber was heißt es wohl, wenn man am Kilimandscharo sagt „Verwandte sind wie Hintern und Erde“? Und wieso hat auf Haiti die Mango nachts keine Würmer?

Kaum etwas ist so spannend und witzig, wie die Parallelen, Varianten und Eigenheiten nationaler Sprichwörter. Weisheiten aus China, Italien, Indien, Ägypten, dem antiken Rom, Mexiko oder der Mongolei präsentiert uns der „Indiana Jones der Sprachschätze“ Rolf-Bernhard Essig. Er macht das vergnüglich und lehrreich zugleich. Das Schönste: Sie dürfen anschließend den Redewendungsexperten nach Herzenslust löchern.

Rolf-Bernhard Essig ist Autor, Germanist, Historiker, Sprachkünstler und lebt in Bamberg. Mit seinen Sprachprogrammen und Lesungen tourt er seit Jahren durch Deutschland und sammelt dabei mit Vergnügen neue Sprachblüten.

Buchtipp: Da haben wir den Salat. In 80 Sprichwörtern um die Welt, Carl Hanser Verlag, ISBN-10: 9783446260597, 14,00 €




Stockach; Kulturzentrum, Foyer

Termine

Datum
01.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stockach; Kulturzentrum, Foyer
Status


Legende


A

Kurstag fällt aus

Z

Zusätzlicher Kurstag


Ihre Ansprechpartner


Dr. Dorothee Jacobs-Krahnen
Tel. 7531/5981-27
E-Mail schreiben

Uwe Donath
Fachbereich: Gesellschaft, Essen & Trinken, GTS
Tel. 07732/89348-61
E-Mail schreiben