Logo
Vorträge / Kursdetails

191-10051 Henry Gerlach: Europa – braucht das jemand oder kann das weg?

Beginn 03.05.2019 , 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 € — Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.
Kein Bankeinzug bei Anmeldung über die Homepage, nur Abendkasse!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Henry Gerlach
Status Plätze frei
Kursinfo:


Die Wahlen zum Europäischen Parlament stehen kurz bevor. Die Europäische Union steht vor der größten Zerreißprobe ihrer Geschichte: Von der Frage des Umgangs mit Flüchtlingen die in die EU kommen, bis zur Auflösung rechtsstaatlicher Verhältnisse in einigen Ländern der EU reichen die Probleme, die zu lösen sind. Sollten wir also in Zukunft alles wieder in den Nationalstaaten behandeln und entscheiden, oder brauchen wir doch europaweite Lösungen? Hat die Europäische Union eine Zukunft?

Henry Gerlach arbeitet seit fast zwanzig Jahren als Referent der Friedrich-Ebert-Stiftung im Europäischen Parlament in Straßburg.




Kursort

Radolfzell; vhs Neu, Raum 3

Schützenstraße 84
78315 Radolfzell

Termine

Datum
03.05.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Radolfzell; vhs Neu, Raum 3 , Schützenstraße 84
Status


Legende


Z

Zusätzlicher Kurstag


Ihre Ansprechpartner


Dr. Dorothee Jacobs-Krahnen
Tel. 7531/5981-27
E-Mail schreiben

Uwe Donath
Fachbereich: Gesellschaft, Essen & Trinken, GTS
Tel. 07732/89348-61
E-Mail schreiben