Logo
Vorträge / Kursdetails

201-12530 Andrea Fischer-Seyfried: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung

Beginn 23.04.2020 , 19:30 - 21:00 Uhr 
Kursgebühr 7,00 € — Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.
Kein Bankeinzug bei Anmeldung über die Homepage, nur Abendkasse!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Andrea Fischer-Seyfried
Status Plätze frei
Kursinfo:


Vorsorge für den Fall der eigenen Geschäftsunfähigkeit aufgrund Krankheit oder Unfalls sollte jeder von uns treffen. In diesem Fall muss nämlich sonst das Betreuungsgericht für den Kranken einen gerichtlichen Betreuer bestellen, der dann die notwendigen Entscheidungen trifft. Und der Betreuer muss nicht zwingend ein naher Angehöriger sein.

Wie Sie es schaffen, dass in so einem Fall ohne Einschaltung des Betreuungsgerichts Ihre Vertrauensperson für Sie handeln kann ist Thema dieses Vortrags.

Um folgende Fragen wird es dabei gehen:
• Welche Regelungen in einer Vorsorgevollmacht unbedingt getroffen werden sollten.
• Welche Weisungen Sie dem Vollmachtnehmer im Innenverhältnis geben können.
• Weshalb eine Patientenverfügung so wichtig ist.
• Welchen Inhalt eine Patientenverfügung haben sollte.




Tengen; Hauptschule

Termine

Datum
23.04.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Tengen; Hauptschule
Status


Legende


Z

Zusätzlicher Kurstag


Ihre Ansprechpartner


Dr. Dorothee Jacobs-Krahnen
Tel. 7531/5981-27
E-Mail schreiben

Uwe Donath
Fachbereich: Gesellschaft, Essen & Trinken, GTS
Tel. 07732/89348-61
E-Mail schreiben