Logo
Vorträge / Gesellschaft im Umbruch
Die Volkshochschulen verstehen sich als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Aktuelle Fragen aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft werden durch einen offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, erlebbar.