Logo

Schuljahr 2018/19

Eine aktuelle Terminübersicht finden Sie hier.

 

Hinweis: Fehlzeiten

1. Da das Berufliche Abendgymnasium kein Kurs- oder Vorlesungsinstitut ist, sondern eine Schule, gehört zum erfolgreichen Abschluss die regelmäßige Teilnahme am Unterricht. Bei groben Verstößen gegen die Anwesenheitspflicht behält sich die Schulleitung Maßnahmen vor. Ansonsten ist die Teilnahme Teil der mündlichen Note; der Anrechnungsmodus liegt im Ermessen des jeweiligen Fachlehrers.
2. Zum Fehlen bei Klassenarbeiten/Klausuren gilt: Das Versäumen einer angekündigten Klassenarbeit ohne ein ärztliches Attest oder eine Arbeitgeberbescheinigung ist eine nicht erbrachte Leistung und wird mit "ungenügend" gewertet. Je Halbjahr wird für (entschuldigt) versäumte Klassenarbeiten ein zentraler Nachtermin angesetzt (s. Termine). Diese Arbeit umfasst dann den Lernstoff des Halbjahres.