Logo
Projekte / Demokratie leben!
Gefördert vom und im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie_leben_Logo.jpg
Demokokratie_leben_neugierig_bunt.jpg

Das Projekt: Partnerschaft für Demokratie in Radolfzell

Das Bundesprogramm "Demokratie leben!"
Die Stadt Radolfzell nimmt als Partnerschaft für Demokratie am Bundesprogramms "Demokratie leben!" teil. Das Bundesprogramm richtet sich u.a. gegen Rechtsextremismus, Gewalt und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Es bietet weitreichende Handlungsmöglichkeiten zum Aufbau und Erhalt der demokratischen Zivilgesellschaft. Solidarität mit Flüchtlingen, Toleranz gegenüber Minderheiten, Anhängern verschiedener Glaubensrichtungen, sexueller Diversität und Inklusion sind wichtige Pfeiler einer demokratischen Gesellschaft.
Nähere Informationen und Downloads finden Sie hier.

das Programm hält finanzielle Fördermittel bereit, um Projekte zu unterstützen, die diese Werte fördern und verbreiten. Bei der ersten Demokratiekonferenz im November 2017 wurden von Bürgerinnen und Bürgernder Stadt Radolfzell 9 Handlungsfelder entwickelt:
1. Vielfältiges Zusammenleben in Radolfzell
2. Zusammen gegen Angst agieren
3. Zivilgesellschaft reagiert auf Aktionen von Extremisten
4. Quartiersarbeit
5. Anerkennung unterschiedlicher Lebensformen
6. Wie lernen sich Verschiedene kennen und schätzen?
7. Umgang mit Geschichte/ Erinnerungskultur
8. Demokratiebildung Wissens-und Kompetenzvermittlung zu Demokratie
9. Engagement und Verständnis junger Menschen für Demokratie

Fördermittel und Beratung
Weitere Projekte können beim Aktions-und Initiativfonds oder im stechow@vhs-landkreis-konstanz.de

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de oder in einem Flyer auch zum Herunterladen .

Links:
Stadt Radolfzell
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Demokratie leben!
Demokratiezentrum Baden-Württemberg
Bürgerbündnis Radolfzell für Demokratie (BRD)
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Demokratie leben!


Gefördert vom und im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie_leben_Logo.jpg
Demokokratie_leben_neugierig_bunt.jpg

Das Projekt: Partnerschaft für Demokratie in Radolfzell

Das Bundesprogramm "Demokratie leben!"
Die Stadt Radolfzell nimmt als Partnerschaft für Demokratie am Bundesprogramms "Demokratie leben!" teil. Das Bundesprogramm richtet sich u.a. gegen Rechtsextremismus, Gewalt und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Es bietet weitreichende Handlungsmöglichkeiten zum Aufbau und Erhalt der demokratischen Zivilgesellschaft. Solidarität mit Flüchtlingen, Toleranz gegenüber Minderheiten, Anhängern verschiedener Glaubensrichtungen, sexueller Diversität und Inklusion sind wichtige Pfeiler einer demokratischen Gesellschaft.
Nähere Informationen und Downloads finden Sie hier.

das Programm hält finanzielle Fördermittel bereit, um Projekte zu unterstützen, die diese Werte fördern und verbreiten. Bei der ersten Demokratiekonferenz im November 2017 wurden von Bürgerinnen und Bürgernder Stadt Radolfzell 9 Handlungsfelder entwickelt:
1. Vielfältiges Zusammenleben in Radolfzell
2. Zusammen gegen Angst agieren
3. Zivilgesellschaft reagiert auf Aktionen von Extremisten
4. Quartiersarbeit
5. Anerkennung unterschiedlicher Lebensformen
6. Wie lernen sich Verschiedene kennen und schätzen?
7. Umgang mit Geschichte/ Erinnerungskultur
8. Demokratiebildung Wissens-und Kompetenzvermittlung zu Demokratie
9. Engagement und Verständnis junger Menschen für Demokratie

Fördermittel und Beratung
Weitere Projekte können beim Aktions-und Initiativfonds oder im stechow@vhs-landkreis-konstanz.de

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de oder in einem Flyer auch zum Herunterladen .

Links:
Stadt Radolfzell
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Demokratie leben!
Demokratiezentrum Baden-Württemberg
Bürgerbündnis Radolfzell für Demokratie (BRD)
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kontakt

Randi von Stechow
Fachbereich: Projekt "Demokratie leben"
Tel. 07732/89348-64
E-Mail schreiben

Laura Pacilli
Fachbereich: Grundbildung, Projekte, Italienisch
Tel. 07531/5981-16
E-Mail schreiben

Randi von Stechow
Fachbereich: Projekt "Demokratie leben"
Tel. 07732/89348-64
E-Mail schreiben