Logo
Kultur / Literatur

Veranstaltung "HOCHDEUTSCHtürkish Die neue Komödie von Theater Ulüm" (Nr. 192-16120) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Die Beschäftigung mit Literatur gehört zum Kernbereich kultureller Bildung, ebenso wie die literarische Praxis bzw. das Schreiben. Beide Aspekte erschließen Teilnehmenden Wege zum literarischen Verständnis und zu einer differenzierteren und kritischen Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt.

Literatur


Die Beschäftigung mit Literatur gehört zum Kernbereich kultureller Bildung, ebenso wie die literarische Praxis bzw. das Schreiben. Beide Aspekte erschließen Teilnehmenden Wege zum literarischen Verständnis und zu einer differenzierteren und kritischen Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt.

Kontakt

Dr. Frank Weigelt
Fachbereich: Kultur
Tel. 07771/9381-31
E-Mail schreiben