Logo
Gesellschaft / Kursdetails

192-50330 Führen jenseits von Lob und Tadel Wie wertschätzender Umgang mit Mitarbeiter/-innen gelingt

Beginn 26.11.2019 , 09:00 - 17:00 Uhr 
Kursgebühr 112,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Edith Albertz
Status Plätze frei
Kursinfo:

Sie wollen die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter durch ehrliche Rückmeldung fördern statt
sie unter Druck zu setzen? Sie wollen Kritik oder Anerkennung auf Augenhöhe geben? Sie lernen, sich so auszudrücken, dass der andere Ihre Rückmeldung annehmen kann und verständlich wird, worum es Ihnen geht. Sie überprüfen Ihre eigene Haltung gegenüber Ihren Mitarbeitern und üben, sich wertschätzend zu äußern. Einfühlsames Zuhören ist dabei ein wichtiges Element, um Raum für die Belange des anderen zu geben und damit eine wichtige Voraussetzung für eine konstruktive Veränderung.

Inhalte:
- Haltung: Führung durch Macht oder mit Gleichwürdigkeit auf Augenhöhe?
- Eigene Bedürfnisse in der Führungsrolle erkennen
- Anerkennung statt Lob
- wertschätzend und ehrlich Kritik äußern
- Umgang mit schwierigen Situationen
- Präsenz: Richtig zuhören

Bildungszeit möglich. Offen für Alle!




Kursort

Radolfzell; vhs Neu, Raum 2

Schützenstraße 84, 4 OG
78315 Radolfzell

Termine

Datum
26.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Radolfzell; vhs Neu, Raum 2 , Schützenstraße 84, 4 OG
Status


Legende


Z

Zusätzlicher Kurstag


Ihre Ansprechpartner


Dr. Dorothee Jacobs-Krahnen
Tel. 7531/5981-27
E-Mail schreiben

Uwe Donath
Fachbereich: Gesellschaft, Essen & Trinken, GTS
Tel. 07732/89348-61
E-Mail schreiben