Logo
Deutsch / Deutsche Gebärdensprache

Gebärdensprache



Gebärdensprache - das ist mehr als Gebärden eine Sammlung von Zeichen, die man mit den Händen macht. Darum mögen Gehörlose den Begriff "Zeichensprache" gar nicht. Am auffälligsten sind dabei zweifellos die Hände, aber wenn jemand gebärdet, ist noch viel mehr los: Mit der Mimik des Gesichtes kann ein Erzähler Ihnen klarmachen, ob er ein Buch gerne gelesen hat oder sich dazu überwinden musste. Die Handbewegungen sind in beiden Fällen gleich, den Unterschied machen die Augen, der Mund und die Stirn samt Augenbrauen aus.