/ Kursdetails

211-14303 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine Die Presse als Partner und Multiplikator

Beginn 21.01.2021 , 18:00 - 21:00 Uhr 
Kursgebühr 26,00 € — frei für ehrenamtliche Konstanzer/Singener/
Radolfzeller/Allensbacher/Stockacher/Mühlinger/
Steißlinger/Gottmadinger Vorstände mit Nachweis. Anmeldung erforderlich.

Bei Nichterscheinen wird die gesamte Kursgebühr dem/r Angemeldeten in Rechnung gestellt!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Holger Hagenlocher
Bemerkungen Bitte Blöcke und Stifte bereithalten
Status Plätze frei
Kursinfo:

Dieser Kurs findet online statt. Sie erhalten rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn den Zugangslink zugeschickt.

Was sind die Ziele der Öffentlichkeitsarbeit und welche Rolle spielt dabei die Pressearbeit? Wie gestalten wir Pressemitteilungen, damit sie nicht im Mülleimer landen? Welche textlichen Besonderheiten muss ich beim Verfassen journalistischer Texte beachten?
Ziel des Kurses ist es, sich das Handwerkszeug und Strategien anzueignen, mit denen sich die Vertreter der Medien und die Öffentlichkeit wirksam erreichen lassen. Dazu gibt es praktische Hinweise zur Gestaltung von Pressefotos sowie dem Umgang mit Journalisten.

Der Referent betreut als selbständiger PR-Berater seit vielen Jahren Institutionen, nationale und internationale Unternehmen sowie Vereine und Verbände. Davor er war bei verschiedenen Unternehmen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeit sowie im Marketing angestellt. Daneben arbeitet er als freier Journalist, u.a. für den Südkurier.




Kursort

Ihr PC, Notebook, Tablet, Smartphone


Digitales Angebot

Termine

Datum
21.01.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ihr PC, Notebook, Tablet, Smartphone
Status


Legende


Z

Zusätzlicher Kurstag