Exkursion »1300 Jahre Kloster Reichenau – mit dem Fahrrad zum Jubiläum«


27.06.24, 9:00-16:00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Konstanz

Die Reichenau feiert 2024 das Jubiläum der Klostergründung. Mit Monika Küble als Führerin starten wir um 9 Uhr am Bahnhof Konstanz und fahren durch die eindrucksvolle Pappelallee auf die Insel.

Die erste Station ist die Kirche Sankt Georg, wo wir die über 1000-jährigen Malereien anschauen werden. Anschließend radeln wir nach Mittelzell zum Museum, das uns in die Zeit der Mönche zurück versetzt. Unser Mittagessen wird ein Picknick mit Aussicht: Wir fahren auf die Hochwart, den höchsten Punkt der Reichenau, wo man die Insel tatsächlich als Insel erlebt. Wer keinen Picknickkorb dabei hat, kann sich vorher beim Fischer Riebel oder im Café Laib und Seele mit Essen und Trinken versorgen. Am Nachmittag folgt dann der Besuch des Münsters Sankt Maria und Markus mit Schatzkammer und des umgestalteten Klostergartens.

1300 Jahre Kloster Reichenau – mit dem Fahrrad zum Jubiläum

 


Zurück