Logo
/ Kursdetails

192-10206 Prof. Oliver Müller: Altern. Sterben. Tod. Die Vergänglichkeit des Menschen aus der Sicht der Naturwissenschaften

Beginn 29.10.2019 , 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 € — Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.
Kein Bankeinzug bei Anmeldung über die Homepage, nur Abendkasse!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Dr. Oliver Müller
Status Plätze frei
Kursinfo:


vhs + Hospizverein Konstanz e.V. + K9 + Bildungszentrum Konstanz + Universität Konstanz

Sie erwischen jeden von uns. Niemand entgeht dem "Trio Infernal der Vergänglichkeit" - dem Alter, dem Sterben, dem Tod. Aber was passiert eigentlich mit uns, wenn wir altern, sterben, tot sind? Ohne Sentimentalität, aber sehr empathisch wirft der Arzt und Naturwissenschaftler Oliver Müller einen erhellenden und klugen Blick auf die Biologie alles Lebendigen. Und irgendwie auch tröstlich: Denn was man kennt, muss man nicht so sehr fürchten.

Das geht uns alle an:
Die menschliche Vergänglichkeit verstehen
Was Sie schon immer über Altern und Sterben wissen wollten – und sich nicht trauen zu fragen
Wissen über den Tod, damit das Leben reicher wird

Oliver Müller, geb. 1965, Dr. rer. nat., Dr.med., Studium der Evangelischen Theologie in Heidelberg, der Physiologischen Chemie und Biochemie in Tübingen sowie der Humanmedizin in Bochum und Homburg (Saar). Er ist Professor für angewandte Medizin- und Biowissenschaften an der Hochschule Kaiserslautern.

Buchtipp: Altern. Sterben. Tod.: Die Vergänglichkeit des Menschen aus der Sicht der Naturwissenschaften; Gütersloher Verlagshaus; ISBN-10: 3579014714; 22,00 €




Kursort

Konstanz; K9, Hieronymusgasse 3

Hieronymusgasse 3
78462 Konstanz

Termine

Datum
29.10.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Konstanz; K9, Hieronymusgasse 3 , Hieronymusgasse 3
Status


Legende


Z

Zusätzlicher Kurstag